Kapriolen mit Juliette

Komödie von Eddie Cornwell
Regie: Michael Wedekind

10.05.2018 - 17.06.2018

Ensem­ble: Karlheinz Lemken und Julia Dahmen

Urauf­führung

George, ein jungge­bliebener Oldie, hat seine junge Bekan­ntschaft Juliette, die er erst am Abend zuvor im Theater kennen­gel­ernt hat, zu sich nach Hause einge­laden. Zu seinem großen Erstaunen ergreift Juliette sofort die Initia­tive. Ohne Umschweife fängt sie an, mit ihm ungeniert zu flirten. Mal ist sie wild und ungestüm, dann wieder zahm und zerbrech­lich. George fühlt sich mit der Situa­tion ein wenig überfordert. Bis er den Spieß umdreht und sie vor Tatsachen stellt, die sie völlig aus der Fassung bringen.

Ein Abend voller Geheimnisse und Enthül­lun­gen nimmt seinen Lauf. Daraus entwick­elt sich ein turbu­lentes Spiel mit amüsan­ten Dialo­gen, unerwarteten Wendun­gen und einem überraschen­den Ausgang.